Chronik des SV Ried

07. April 1951 Vereinsgründung
1. Vorstand Josef Moser senior
2. Vorstand Johann Fischer senior
Kassier Jakob Grundler junior
Schriftführer Jakob Gerstlacher
Spielausschuß Josef Merkle und Johann Fischer
Ball- und Zeugwart Erwin Huber
Juli 1951 Bayerischer Fußballverband genehmigt Vereinssatzung SV Ried
August 1951 Einweihung Sportplatz
1953 1. Vereinsausflug ins Altmühltal mit Busunternehmen Moser
1954 C-Klassen-Meister
15. August 1968 Einweihung neuer Sportplatz auf den Rieder Höhen
27. Juni 1971 Einweihung neues Sportheim mit Schützenraum
18. Juli 1976 25-jähriges Bestehen SV Ried anschließend 90-järiges Bestehen Freiwillige Feuerwehr Ried
17. Februar 1978 Gründung der Altherren-Fußballabteilung
Juni 1980 Gründung der Abteilung Damengymnastik
22. Mai 1983 Einweihung Anbau, Bandenwerbung und Nebenfeld
20. Oktober 1983 Bayerisches Fernsehen zu Gast auf den Rieder Höhen
15. Dezember 1984 Einweihung Rieder Schulturnhalle
27. Februar 1985 Gründung der Abteilung Volleyball
19. März 1985 Gründung der Abteilung Tischtennis
1987 Erweiterung des Sportheims mit Terrasse, Küche und Sanitär
1987 Gründung der Abteilung Kinderturnen
1991 Trennung der Schützen vom SV Ried
1994 Neubau Parkplatz vor Vereinsheim
1995 Turnhalle der neuen Grundschule für SV Ried zur Verfügung
2001 Einweihung neue Flutlichtanlage
24. Juni 2001 50-jähriges Jubiläum des SV Ried
2010 Sportheimsanierung
2011 Jahr des 60-jährigen Jubiläums des SV Ried
2014 Gründung der Abteilung Breitensport (mit Übernahme Sportabzeichen)
2015 Neufassung der Satzung und Homepage

 

Die 1. Vereinsvorstände des SV Ried:

1951-1960   Josef Moser senior
1960-1961   Josef Merkle
1961-1964   Alfons Klotz
1964-1965   Anton Straucher
1965-1966   Josef Moser junior
1966-1970   Günter Borowczik
1970-1990   Johann Klaß
1990-1992   Johann Weiß
1992-1996   Ernst Weis
1996-1998   Gerald Sandmair
1998-2012   Johann Weiß
2012-heute  Josef Kölnsperger